Wechselladerfahrzeuge eingetroffen

Gerätewarte und Mitglieder der Arbeitsgruppe Fahrzeugbeschaffung machten sich am 24.4.15 auf den Weg, um die zwei neu beschafften Wechselladerfahrzeuge in Augsburg beim Aufbauhersteller DTS abzuholen.

Die Fahrzeuge verfügen jeweils über ein dreiachsiges Fahrgestell und ein hydraulisches Hakensystem (Multilift XR20SL). Beim Fahrgestell handelt es sich um ein MAN TGS 26.400 6x2-2 mit 400 PS und einem 10,5l starken Sechszylinder. Alle drei Achsen sind luftgefedert, die Nachlaufachse ist zudem eine gelenkte Liftachse.

Zukünftig werden die Wechsellader als Trägerfahrzeug für sogenannte Abrollbehälter eingesetzt und stellen somit die Logistikomponente für Atemschutz-, Gefahrgut- sowie Brandeinsätze.

Beide Fahrzeuge, die auf die Funkrufnamen 1/36/1 und 1/36/2 hören, sind im Gerätehaus Nord (Elbestraße) stationiert.

Weiteres bzgl. den beiden Fahrzeugen sowie den dazugehörigen Abrollbehältern, folgt demnächst im Bereich „Fahrzeuge / Hubrettungsfahrzeuge“.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

 

Aktuelle Seite: Startseite Uncategorised Wechselladerfahrzeuge eingetroffen