Einsatz Nr. 2022-147: Bombenfund

Einsatznummer: 2022147
Alarmstichwort: THL BOMBENFUND
Alarmzeit: 04.08.2022 11:19:40
Einsatzort: Geretsried, Rotkehlchenweg
Einsatzdauer: 4h 49min
Fahrzeuge im Einsatz: 1/12/1, 1/14/1, 2/14/1, 2/40/1
Weitere Einsatzkräfte: FF Weidach Mobela, KBI Nord, KBM Funk, KBM 3/1, KBR, Polizei, Rettungsdienst
Wie schon zwei Tage zuvor wurde bei Bauarbeiten auf demselben Grundstück eine weitere Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Bei der Begutachtung durch das Sprengkommando München stellte sich heraus, dass es sich um den gleichen Typ wie zuvor handelte. Daher konnte auf die Pläne (wie z.B. Evakuierungsgebiet) vom Dienstag zurückgegriffen werden.

In gemischten Trupps von Feuerwehr und THW mit Kräften der Polizei wurde das Gebiet in einem Radius von 300 Metern um den Fundort evakuiert. Die Feuerwehr Weidach unterstützte bei der Information der Bevölkerung mit der mobilen Sirenenanlage (Mobela) des Landkreises. Gegen 15:45 Uhr konnte der Blindgänger durch das Sprengkommando erfolgreich entschärft und die Sperrungen aufgehoben werden.

Letzter Einsatz

Freiwillige Feuerwehr Geretsried

Elbestraße 47a
82538 Geretsried
08171 / 98 19 0
info@feuerwehr-geretsried.de

© 2022 Feuerwehr Stadt Geretsried