Tag der offenen Tür 2018

Am 15.07.2018 fand unser 2-jährig stattfindender Tag der offenen Tür in der Feuerwache Nord statt. Bei strahlendem Sonnenschein waren von 10 bis 17 Uhr für die interessierte Bevölkerung alle Tore offen.
Alle Fahrzeuge wurden in der Elbestraße präsentiert und konnten intensiv besichtigt werden. Unsere Kameraden standen die ganze Zeit für Fragen über die gesamte Technik, die Beladung und natürlich auch für Besichtigungen im Fahrzeuginneren zur Verfügung.
In einer Drehleiterhüpfburg konnten sich unsere jüngeren Mitbürgen austoben.
Für die Mutigen bestand die Möglichkeit unsere richtige Drehleiter zu besteigen. Gut gesichert ging es hoch hinaus.
Ein besonderes Highlight waren die Vorführungen im Brandcontainer der Berufsfeuerwehr München. Dieser stand unter dem Motto "Sicherheit im Haushalt". Dabei wurde das Vorgehen bei einem Fettbrand dargestellt. Eingeleitet wurde das Ganze mit einem eindrucksvollen Negativbeispiel, bei dem allen Zuschauern schnell klar wurde, was für eine Gefahr besteht, wenn brennendes Fett mit Wasser in Berührung kommt. Nach der massiven Entzündung wurde von unseren Kameraden gezeigt, dass zum Ablöschen am besten der Deckel des Topfes geeignet ist. Durch Aufsetzen des passenden Deckels und natürlich dem Abschalten des Ofens wird dem Feuer die zum Brennen notwendigen Komponenten Energie und Sauerstoff entzogen. Weitere Vorführungen waren das Vorgehen mit einem Feuerlöscher bei einem Papierkorbbrand und die Explosionsgefahr von überhitzten Spraydosen. Zum großen Finale der Vorführung schlief unser Dummy mit einer Zigarette auf der Couch ein. Ein dadurch entstehender Couchbrand weitete sich schnell auf die gesamte Wohnungseinrichtung, wie den Fernseher aus. Die rasche Entstehung der Rauchschichten konnten vom Publikum gut verfolgt werden, durch eine verglaste Seitenwand war der gesamte Innenraum zu sehen.
Unter umluftunabhängigem Atemschutz sind unsere Kameraden zum Innenangriff vorgegangen, konnten die Person schnell aus der lebensgefährlichen Situation befreien und anschließend den Brand erfolgreich bekämpfen. Unter großem Applaus ging die Vorführung zu Ende.
Unsere Küchencrew versorgte über den gesamten Zeitraum alle Besucher und die eigenen Kameraden mit frisch gegrillten Würsten und Fleisch, Pommes und Salaten.
Fleißig kümmerten sich die Frauen unserer Kameraden um den Verkauf von Kaffee und selbstgebackenem Kuchen.
Ein besonderen Dank geht an die Geretsrieder Bunkerblasmusik, die mit ihrer musikalische Untermalung für ein gemütliches Frühschoppen mit Weißwürsten sorgte.

An alle Beteiligten hier nochmal ein großes Dankeschön für diesen gelungenen Tag.

Letzter Einsatz

Freiwillige Feuerwehr Geretsried

Elbestraße 47a
82538 Geretsried
08171 / 98 19 0
info@feuerwehr-geretsried.de

© 2019 Feuerwehr Stadt Geretsried