Neue Mannschaftswagen eingetroffen

Gleich zwei neue Fahrzeuge konnte die Geretsrieder Feuerwehr am Abend des 09.11.2018 begrüßen. Die beiden baugleichen Mannschaftstransportwagen (MTW) ersetzen das Versorgungsfahrzeug im Norden und das Kleinalarmfahrzeug im Süden der Stadt und dienen zum Transport von Mannschaft und Gerät.

Als Fahrgestell kommt ein Mercedes Sprinter mit "mittlerem" Radstand und einer zulässigen Gesamtmasse von 3,5 Tonnen zum Einsatz. Angetrieben wird er von einem Dieselmotor mit 120 kW (163 PS) und aktueller Abgasnorm Euro6 und einem Automatikgetriebe.

Der Innenraum bietet Platz für insgesamt acht Personen sowie einen Rollwagen, welcher über eine Rampe in das Heck eingeschoben werden kann. Damit wird das bereits seit langem bewährte Rollcontainer-System der Feuerwehr Geretsried konsequent fortgesetzt. Bei kleineren Einsätzen (wie z.B. Ölspur oder Wasserschaden) werden die entsprechenden Rollwagen aus dem Einsatzmittellager entnommen und auf dem Fahrzeug verlastet. Sollte die Kapazität des mitgeführten Rollwagen nicht ausreichend sein, werden weitere mit dem Abrollbehälter Logistik nachgeführt.

Nach der Beklebung und Einweisung der Mannschaft ist eine Indienststellung noch für Ende des Jahres 2018 geplant.

Letzter Einsatz

Freiwillige Feuerwehr Geretsried

Elbestraße 47a
82538 Geretsried
08171 / 98 19 0
info@feuerwehr-geretsried.de

© 2018 Feuerwehr Stadt Geretsried